Brunnenhaus

Elements of Touch

Elements of Touch

Elements of Touch

Thai Yoga & Bodywork Immersion
18.-21. November
mit Sessions im Wasser und in der Natur!

Mit einwenig Übung und die Hilfe der Schwerkraft wird das Geben zu einem Tanz aus Leichtigkeit und Hingabe. Thai Yoga Massage kann die Elemente des Körpers und des Geistes ins Fließen zu bringen. Die Praxis der Thai Yoga Massage bringt eine Schatzkiste aus Techniken mit sich und vermittelt ein Feingefühl für Weichheit und Kraft zugleich. Diese uralte östliche Heilkunst wird traditionell benutzt, um das spirituelle Feuer zu entfachen sowie Liebe und Mitgefühl zu entwickeln. In den vier Tagen erkunden wir spielerisch die Anatomie der Knochen, Muskeln und Faszien, sowie der Meridiane. Um das Gefühl für die Elemente, die Schwerkraft und die eigenen Sinne zu schärfen tauchen gibt es Sessions im warmen Wasser und im umliegenden Naturschutzgebiet.

Was erwartet dich?
Der Kurs findet Mitten in der Natur im schönen Projekt Brunnenhaus statt, wo es auch eine Sauna gibt. Es sind vier Tage inklusive Übernachtung und Vollpension mit vegan/vegetarischer Küche.
Die Vormittage gestalten sich mit mehr Bewegung und Wissensvermittlung und die Nachmittage zum Üben und Austausch der Massagesequenzen. 
Die ersten zwei Tage widmen wir uns vertieft der Thai Yoga Massage mit ihren Aspekten. Am Freitag Nachmittag bzw. frühen Abend erkunden wir die Körperarbeit im Wasser und machen einen gemeinsamen Ausflug zur Mediterana, um dort im warmen Wasser zu floaten.
Am Samstag und Sonntag vormittag erforschen wir gemeinsam den Wald und öffnen unsere Sinne. Wir sehen, hören, riechen, schmecken und fühlen. Und wir gehen in einen Austausch über die Themen, die uns berühren und die wir im gegenwärtigen Augenblick erleben. Wir hören hin. Und wir hören einander zu. Dies können wir schließlich gut in den Nachmittag integrieren und mit Tools der Thai Yoga Massage und Körperarbeit erleben und vertiefen.

• Ort: Projekt Brunnenhaus, In der Aue 2, Wermelskirchen bei Köln
• Zeiten: 4 Tage jeweils von 07.30-08.30, Frühstück 8.30-10 Uhr, Vormittag 10-13 Uhr, Nachmittag 14.30 bis 18 Uhr. Anreise am Donnerstag ab 9 Uhr, Beginn um 10 Uhr. Anreise am Mittwoch Abend nach Absprache auch möglich.
• Daten: Donnerstag 18. bis Sonntag 21. November 2019
• Investition: 4 Tage für Frühbucher 650,- € bei Überweisung bis zum 15. Oktober, danach 750,- €
Nur Sa + So: Frühbucher 335,-€ bei Überweisung bis zum 15. Oktober, danach 380,- € 

Der Eintritt zur Mediterana ist nicht im Preis enthalten.
Bei Fragen und für die Anmeldung schreib mir eine Email an lilli.bodywork@gmail.com

Über Giulio

Giulio Hesse ist angehender Sportwissenschaftler an der Deutschen Sporthochschule in Köln mit dem Fokus auf Erlebnispädagogik, Natursport und kreative Bewegung. Seit 2012 arbeitet er als Coach für Parkour und natürliche Bewegung mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Bei seinem neusten Projekt IM GRÜNEN BEREICH möchte er Menschen dabei helfen, einen gesünderen Lebensstil – reich an Bewegung und Naturverbundenheit – zu entwickeln. Dazu gehört unter anderem das Waldbaden nach japanischer Tradition. 
Wenn du dich nur für das Waldbaden interessierst, melde dich bei Giulio: https://linktr.ee/imgruenenbereich

Über Lilli

Sie ist zertifizierte AcroYoga Lehrerin sowie Vinyasa Yoga Lehrerin, ausgebildete Thai Masseurin, Cranio Sakral und Holistic Bodywork Praktizierende. Sie ist eine sogenannte Aguaharista und gibt Sessions zum Floaten im Wasser. www.lilliobreininger.de

Datum

18 - 21 Nov 2021

Uhrzeit

Ganztägig

Kosten

650.00€

Nächste Veranstaltung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.